Mein Konto


Anmeldung im Shop

Vorträge / Infos

Termine der Gebetstage in Marpingen
siehe http://www.pater-pio-marpingen.de

Gebetstage mit Alan Ames in der Schweiz
Ablauf: Rosenkranz, Hl. Messe, Ansprache von Alan, Heilungsgebeet
8. Mai, 8280 Kreuzlingen (bei Konstanz, dt. Grenze), Kath. Kirche St. Stefan, Bernrainstr. 8, 17.30 Uhr (Rkr), 18 Uhr (Messe), 19 Uhr (Ansprache & Gebet). Info: Willi Röder, Tel 071 672 27 67
9. Mai, 6206 Neuenkirch LU, Kath. Kirche St. Ulrich, Kirchmattstr. 1, 18 Uhr (Rkr), 18.30 Uhr (Messe), 19.30 Uhr (Ansprache & Gebet). Info: Peter Jans, Tel 079 410 59 17
10. Mai, CH-4514 Lommiswil (bei Solothurn), Kath. Hl.-Geist-Kirche, Kirchweg 1b, 17.30 Uhr (Rkr), 18 Uhr (Messe), 19 Uhr (Ansprache & Gebet). Info: Lucia Winiger, Tel 079 373 41 72
11. Mai, 8200 Schaffhausen (an der dt. Grenze), Kirche St. Maria, Promenadenstr. 21*, 18 Uhr (Rkr), 18.30 Uhr (Messe), 19.30 Uhr (Ansprache & Gebet). Info: Miriam-Verlag, Tel 0049 / 7745 / 92 98 41 (Deutschland).
* SCHAFFHAUSEN: wenige Parkplätze bei der Kirche St. Maria, bitte Bahnhof Parking benutzen oder Parkplätze nahe Schützenhaus oder beim Zeughaus, am oberen Kreisel der Steigstrasse, ca 10 Min. Fußweg zur Kirche (bergab). Für Bahnreisende: Zu Fuß ca 7 Minuten via Steigstrasse vom Hauptbahnhof bis zur Kirche bergauf zu gehen.  Wer den Bus nimmt: Bushaltestelle Promenade.

Heilungsgebetstagen mit Mario D‘Ignazio aus Brindisi (Italien) in Deutschland u. Österreich
Ablauf an allen drei Gebetstagen: Rosenkranzgebet, Erscheinung der Muttergottes, Botschaftsansage, Vortrag vom Seher, Salbung mit den Öltränen der Fatimastatue aus Brindisi, Beginn jew. 14.30 Uhr, Ende jew. ca. 19.30 Uhr
25. Mai, Jahn-Kulturhalle, Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 10, D-91301 Forchheim (bei Heroldsbach), 0049-152-53905101
27. Mai, Pfarr- u. Wallfahrtskirche «Maria Attersee», Kirchenstraße, A-4864 Attersee, 0043-6643915727
28. Mai, Volkshaus, Loosdorfer Str. 15, A-3243 St. Leonhard am Forst, 0043-6766480015 oder 0043-676680014
Brindisi-Apostolat: https://brindisi-marienerscheinungen.jimdo.com, anfragen.brindisi@web.de

Ausstehende Termine vom Lourdespilgerverein ZH-TG-SH
19.-22. Mai, Maiw. Gerhardsberg, A-Bregenz, mit Pater Raphael // 9.-11. Juni, Léandre Lachance Einkehrtage, Einsiedeln Jugend und Bild Haus // Sa. 23. Sept. Fusswallfahrt Flüeli-Ranft // 9.-13. Okt., Flugwallfahrt nach Lourdes, Flughafen Kloten // 16.Dez., Adventsfeier in Maria Lourdes Seebach. Anmeldungen für Anlässe: Tel. 041 787 10 52, mfhodel@bluewin.ch

Begegnung, Gebet, Zeugnis mit Sulema und Sabino (aus Kanada) in Österreich und Deutschland
Zum Thema: «Die Erleuchtung eures Gewissens»
11. Juni, Einkehrtag in 81241 München/Pasing, Kirche Mariä Geburt, Am Klostergarten 9, 15 Uhr: Lobpreis und Gebet, 15.30 Uhr: 1. Vortrag, Pause, 16.45 Uhr: 2. Vortrag, 18 Uhr: Gebetsstunde mit eucharist. Anbetung, Tel. 0049 89 880604 (P. Klaus/Passionistenkloster)
12. Juni, Franziskanerkloster 6130 Schwaz/Tirol, Gilmstr. 1, 16 Uhr: Vortrag, Messe um 19 Uhr, Tel. 0043 5242 63265-­16 oder 0043 676 5792656 (P. Jakob)
13. Juni, Messe und Vortrag in Pfarrkirche, 4926 St. Marienkirchen/Oberösterreich, 19 Uhr Rosenkranz, 19.30 Uhr Messe, anschl. Vortrag, Tel. 0043 7752 85706 (Pfr. Bauer)
14. Juni, Messe und Vortrag im Kolpinghaus, 5020 Salzburg, Adolf-Kolping-Str. 10, 16 Uhr Messe, anschl. Vortrag ab ca. 17 Uhr-20.30 Uhr, Tel. 0043 699 11645642 (Christine Salhofer)

Mutter des Triumphes und Sieges
Jeden Herz Mariä-Samstag zur Mittagszeit gibt die Mutter des Triumphes und Sieges eine Botschaft für alle. Am 8. Juli in der 48734 Rekener Waldkapelle, wozu jeder eingeladen ist. Ab 11 Uhr ist Gebetszeit.  Nähere Infos: www.rufderliebe.org

Heroldsbach zu «Maria Rosenkönigin»
26.06., 28.08., 30.10.2017. Sühnegebet, Hl. Messe und Beichtgelegenheit. Zusteige Möglichkeiten an der ganzen Fahrtroute. Infos: Günter Schneider, 97702 Münnerstadt, Tel. 09766-345.

Herzliche Einladung zum Einkehrnachmittag mit Padre Claudio Barbut und Sr. Monika Oertig
30. April, Pfarrkirche St. Ulrich, Kirchmattstrasse 1, 6206 Neuenkirch (LU) (Parkmöglichkeit bei der Kirche vorhanden), 13.15- 18.00 Uhr, zum Thema «Das Leben im Reich des Göttlichen Willens». Padre Claudio Barbut, 20 Jahre Priester, er arbeitete neun Jahre im Vatikan für die Familien, und erlebte in seiner Amtszeit den Hl. Papst Johannes Paul II, Papst Benedikt XI und Papst Franziskus. Wirkt als Missionar auf der ganzen Welt. Inhalte dieses Einkehrnachmittags: Heilige Messe, Empfang der Hl. Beichte, Vorträge, Eucharistische Anbetung, Gebet um Heilung, Weihe von Öl, Wasser und Salz (selber mitbringen), Lobpreisgruppe für musikalische Umrahmung. Flyer

Turbo - Exerzitien Sonntagabend
15.-19. Oktober, Impulse, Anbetung, Bibellesen, Ausüben von Charismen, Empfang der Sakramente... Veranstaltung im Hotel Klausenhof in Flüeli mit Pfr. Rainer Pfammatter und Andrea Murmann. Auskunft bei Agnes Wyden 027 923 01 11.

Quartalstreffen des «Wahren Lebens in Gott» in der Pfarrei St. Marien, Olten (Schweiz)
6. Mai, Thema: Die zwischenzeitliche Wiederkunft Christi. 10 bis ca. 17 Uhr, Gebet, Impulse und Diskussion der Botschaften. Lunch. Messgelegenheit um 18 Uhr in der Kirche St. Martin, Olten. Freundliche Einladung an alle Interessenten!
5. August, Thema: Apostat (Botschaft vom 9.10.94)
Vorschau: vom 10.11.17 (14 Uhr) bis 12.11.17 (17 Uhr findet in St. Maurice ein zweisprachiger Einkehrtag statt. Thema: Um seine Herrlichkeit zu erlangen, müssen wir uns zuerst als Sünder bekennen. Nähere Angaben folgen.

Vorträge mit Frank Möller in Medjugorje
über die Weihe und das Skapulier im September/ Oktober 2015 nach Vereinbarung. Kontakt: Tel-BiH: 00387 (0) 63 - 818 - 533, regina.pacis.medjugorje@gmail.com, www.regina-pacis-medjugorje.org

WLIG Gebetsgruppen der deutschsprachigen Schweiz
Bern: Krypta der Kirche Dreifaltigkeit, jeden 1.und 3. Montag des Monates von 19.00 bis 21.00 Uhr, Tel. 031 301 97 62.
Basel: Kapelle Borromäum, alle 2 Wochen, Freitags von 19.30 bis 21.15 Uhr, Tel. 061 701 31 01.
St. Gallen: Kloster St. Scholastica, 9327 Tübach, alle 2 Wochen, Montags von 11.30 bis 13.15 Uhr, Tel. 071 850 03 60 / 071 877 10 12.
Aargau: Krypta St. Michaels Kirche in Ennetbaden und bei Ursula Grenacher in Frick, alle 2 Wochen, Donnerstags von 18.00 bis 20.00 Uhr, abwechslungsweise in Ennetbaden und Frick. Tel. 079 822 47 68 / 056 222 18 25.

Fabienne Guerréro in Deutschland
Fabienne Guerréro hat eine Erweckung des Gewissens (Seelenschau) erlebt. Ihr Zeugnis, in fünf Hefte geschrieben, hat die Imprimatur des Bistums Paris erhalten. Mgr. René Laurentin hat sie geprüft und erklärt, dass sie eine besondere Gnade erhalten hätte. Wenn sie Fabienne auch einladen wollen, können sie mit Frau Karine Mallmann, Kontakt aufnehmen: k.o.m@online.de

Gebetsgruppe Dozulé
Jeden Donnerstag un 16 Uhr (Lobpreis, Rosenkranz zusammengestellt von den Botschaften von Dozulé, Eucharistiefeier, und Anbetung). Adresse: Jean Hollerich, Croix d‘Amour de Differdange, 8 rue Pierre Dupong, L-4545 Differdange, Tel. 00352 58 92 43, GSM: 00352 621 133 888, Fax 00352 58 27 33, hoje@pt.lu

Françoise – Internetseite
Eine deutschsprachige Internetseite über das Werk der Zärtlichkeit Gottes, das Jesus durch Françoise begründet hat. Siehe www.tendressededieu.com